19

.

May

2024

„Alle wurden vom Hl. Geist erfüllt“ (Apg 2,4) - Pfingstfest 2024

Bruder Jeremias OSA

Predigt von Br. Jeremias M. Kiesl OSA zu Apg 2,1-11 und Joh 20,19-23

12

.

May

2024

„Vater, ich habe deinen Namen den Menschen offenbart.“

Bruder Jeremias OSA

Predigt von Br. Jeremias M. Kiesl OSA zum Evangelium Johannes 17,6a.11b–19 (7. Ostersonntag B)

9

.

May

2024

Christi Himmelfahrt 2024

Bruder Jeremias OSA

Open-air-Gottesdienst an Christi Himmelfahrt 2024

Predigt von Br. Jeremias M. Kiesl OSA zu den Texten Apg 1,1–11 und Mk 16,15-20

5

.

May

2024

Über das Beten - Konziliarer Prozess

Dorothea Höck

(Bild: Martin Manigatterer; In: Pfarrbriefservice.de)

Predigt von Dorothea Höck zu Mt 6, 5-14 am Sonntag, 5. Mai 2024

Liebe Gemeinde,

Warum beten wir eigentlich?

Gerade hörten wir aus Jesu Bergpredigt: „Euer Vater weiß, was ihr bedürft, bevor ihr ihn bittet.“ 

Damit ist schon einmal ein Grund für das Beten entfallen: Gott ist kein Dienstleistungsunternehmen, zu dem ich mein Anliegen trage, damit es erfüllt wird.

Mit dem Beten hat es etwas ganz anderes auf sich: ...

Weiterlesen

28

.

April

2024

Bleibt an Christus, dem wahren Weinstock!

Bruder Jeremias OSA

Unser auferstandener HERR Jesus Christus, der wahre Weinstock, an dem wir wie Reben festen Halt haben, sei mit euch!

Christus ist der Weinstock, wir sind die Reben! Aufgaben und Belastungen der vergange­nen Tage haben uns viel­leicht viel Kraft gekostet. In der Verbin­dung zu Jesus beste­hen wir die Heraus­for­derungen. Wir sind eingeladen, seine Kräfte in uns wir­ken und strömen zu lassen. Er bietet uns nichts weniger an, als mit IHM in Lebenseinheit zu sein und weiter wachsen zu lassen.

Christus schenkt uns Beziehung, seine Freundschaft. Las­sen wir uns von IHM beschenken. Pflegen wir die Be­zie­hung mit IHM, unserem Heiland: Gerade auch jetzt in dieser Hl. Messe. Sein Erbarmen komme über uns. IHN wollen wir loben und preisen!